Welle

Referent

Marco Illichmann

Manager Training & Consulting; SW Zoll-Beratung GmbH

über den Referenten

Marco Illichmann

  • langjährige Erfahrung in der Zollabfertigung und Beratung
  • Ausgebildeter Kaufmann für Spedition und Zoll
  • Zertifizierter Trainer nach dem Qualitätsmodell der DVWO e.V.

Weitere Termine

11.10.2024 (10:00)
bis 11.10.2024 (12:00)
Online
09.12.2024 (13:00)
bis 09.12.2024 (15:00)
Online

08.07.2024 (10:00) - 08.07.2024 (12:00) 189 €
Online

Warenursprung und Präferenzen - Grundlagen

Mit der richtigen Anwendung von Präferenzen lässt sich im grenzüberschreitenden Warenverkehr bares Geld sparen. Die Unterscheidung und Ermittlung der verschiedenen Warenursprünge bringt jedoch die Verantwortlichen in den Unternehmen immer wieder zur Verzweiflung.

Inhalte

In diesem Seminar lernen Sie

  • die verschiedenen Warenursprünge richtig zu identifizieren
  • in welchen Fällen welcher Warenursprung erforderlich ist
  • den nicht präferenziellen Warenursprung zu bestimmen
  • die Anwendungsbereiche verschiedener Präferenznachweisen kennen
  • einfache Präferenzkalkulationen durchzuführen
  • spezielle Regelungen von Präferenzabkommen (z.B. Toleranzregeln, Draw-Back-Verbot, zurückkehrende Ursprungserzeugnisse, …) kennen
  • welche Besonderheiten in der PAN-EURO-MED Zone zum Tragen kommen

Anmeldung

Schulung:

Teilnehmer:

Unternehmen (Rechnungsempfänger):

Pflichtfelder

Welle
Jobs 1
Schulungen 31